Kästle erhält Austriacus in Wien

Bei der Austriacus-Gala in Wien durfte sich KÄSTLE in der Kategorie Event mit dem „2. Int. KÄSTLE Dirndl Skitag“ über die Auszeichnung in Bronze freuen.

 Der Austriacus gilt als „Best of all“ der Landeswerbepreise und somit als bundesweite Benchmark. Der Fachverband Werbung und Marktkommunikation von der Österreichischen Wirtschaftskammer veranstaltete den Wettbewerb heuer erstmals auf Bundesebene. Ein Expertenteam aus Kreativwirtschaft sowie Unternehmen bewerteten die 248 Arbeiten.

Teilgenommen haben auch alle Vorarlberger Gewinner des Adwins und KÄSTLE erhielt als einziges Vorarlberger Unternehmen eine Auszeichnung auf Bundesebene. „Für mich der beste Beweis dafür, dass ich ein motiviertes und kreatives Team habe, denn wir waren die einzigen Preisträger, die alles Inhouse ohne Werbeagentur umgesetzt haben.“, so KÄSTLE Marketingleiter Philipp Giselbrecht.

Der Winter 18/19 wird heiss

Seit über 90 Jahren feiern Kästle Ski Erfolge. Hochwertiges Holz im Kern, aufwendige Sandwich-Sidewall-Konstruktionen, Graphit-Sinter-Beläge und...

Weiterlesen

Die Kästle Family startet in den Winter

Es ist ein richtiges Familienfest, wenn jährlich zu Beginn der Saison die Kästle Family in Hohenems zusammenkommt, um sich über die neuesten...

Weiterlesen