Tatjana Paller

Alter25
NationalitätGermany
HeimatortLenggries (GER)
Lieblingsspotas long as it's in the mountains
Follow on Facebook Instagram

„Das Skimountaineering ist für mich die perfekte Kombination aus Ausdauer- und Action-Sport: sich berghoch kämpfen, ans Limit gehen, herausfordernde Abfahrten runterheizen, am liebsten mit frischem Powder, mitten in den Bergen oft mit einem gigantischem Rundumblick. An den Skimorennen liebe ich das Adrenalin, das ich vor dem Start spüre. Ich „pushe“ mich mit rockiger Musik und gebe einfach alles.“

 

Tatjana Paller ist in den Alpen aufgewachsen, hat die Berge schon immer geliebt und ist bereits als Kind sehr viel Ski gefahren. In ihrer Jugend ist sie zum Radsport Straße/Bahn gekommen und war 7 Jahre lang Mitglied der Nationalmannschaft. Die letzten Jahre verbrachte sie überwiegend auf dem Rennrad auf Mallorca oder weltweit bei Wettkämpfen. Als Sportsoldatin nutzte sie diese Zeit in vollen Zügen und konnte einen Europameistertitel und mehrere Deutsche Meister Titel sammeln. Trotzdem vermisste sie den Winter, die Berge, den Schnee und das Skifahren und suchte immer wieder Gelegenheiten, Skitouren in ihr Training einzubauen. 

Im Winter 19/20 entschloss sie sich in der Skimo Alpencup Serie zu starten und überraschte mit einem Sieg beim Jennerstier. Es folgten weitere Siege und Podestplätze, sodass sie direkt in die Nationalmannschaft aufgenommen wurde. Da war für sie klar: Sie wird ihre Karriere im Radsport beenden und alles auf den Wintersport setzten. Ziele für die Saison 20/21 sind der Deutsche Meistertitel, erste Erfahrungen im Weltcup (mit einer Top-Ten-Platzierung) sowie eine Medaille bei den Military World Games in Berchtesgaden. Wenn sie nicht gerade trainiert, genießt sie ihre Zeit mit Familie und Freunden, studiert Sport und Wirtschaft, verreist gerne und hört viel Musik. 

National Team

Explore our team

Wähle dein Land // Choose your Country

AUT/GER
CHE
CZE
RUS
FRA
USA