RX10 2.0 Classic

Kästle Weltcup-Modell | unser schnellster Classic Ski | maximaler Kick dank perfekter Balance aus Steig- und Gleitzonen | Performance Schliff in Handarbeit | Hollowtech und markanter Re-bound garantieren höchste Energieffizienz beim Laufen

UVP 549,00EUR
Zoom View
Comfort
Sport
Advanced
Competition
Mit dem RX10 2.0 Classic setzten wir in puncto Wettkampfski eine neue Benchmark. Die neue Klassik-Konstruktion ist die kraftvollste, die es bei Kästle je gab. Dank zusätzlicher Karboneinlagen über die ganze Skilänge und im Bindungsbereich bleibt die traditionell konzipierte Spannungskurve erhalten. Die Pappel-Eschen-Torsionsbox schützt den leichten Wabenkern und garantiert maximale Stabilität. Zudem garantiert das Kästle Weltcup-Modell durch HOLLOWTECH und markantem Rebound höchste Energieeffizienz beim Laufen.

Unser schnellster Classic Ski überzeugt Pro-Athleten und Kenner, die schnell sein wollen mit perfekter Balance aus Steig- und Gleitzonen sowie dem Performance Schliff in Handarbeit. Eine (R)Evolution entwickelt von Perfektionisten #forskiers

Details

item no NRX102C…

Variante wählen :

Plus
(+10°C bis -10°C)
Cold
(-5°C bis -30°C)
Micro
()
Länge
188 cm
196 cm
201 cm
206 cm
Härte
soft | medium | hard
soft | medium | hard
soft | medium | hard
soft | medium | hard
Gewicht
480g / Ski
515g / Ski
530g / Ski
545g / Ski
Sidecut
41 mm
44 mm
44 mm
Base
WC Race Plus
Structure
UW1

Bindungen & Accessoires

Ski Cross-Cut

MIT BEWÄHRTEN TECHNOLOGIEN AUS DEM RENNSPORT UND AUSGEWÄHLTEN MATERIALIEN SCHAFFEN WIR FÜR JEDEN EINSATZBEREICH EINZIGARTIGE SKI. AUFWENDIGE KONSTRUKTIONEN UND PATENTIERTE TECHNOLOGIEN AUS ÖSTERREICH SCHAFFEN EINE PERFORMANCE, DIE NEUE MASSSTÄBE SETZT.
  1. CAP KONSTRUKTION
  2. WABENKERN
  3. GLASFASER
  4. UD KARBON-GLASFASER
  5. UD KARBON
  6. PAULOWNIA ESCHEN TORSIONSBOX
"Hätte man mir damals erzählt, dass ich als blinde Athletin trotzdem Höchstleistungen vollbringen und meinen Traum leben kann, hätte ich das wohl nie geglaubt. Der RX10 2.0 ist mein perfekter Begleiter für jeder Hürde, die ich überwinden muss. Weil Grenzen da sind, um überschritten zu werden."